Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Zum Inhalt



Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Alte mit neuen feministischen Weisheiten aufgemischt

Re: Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Beitragvon MissDreamy » 8. Sep 2017, 00:50

http://www.fembio.org/biographie.php/fr ... e-millett/

Biographien Kate Millett
Kate Millett

geboren am 14. September 1934 in St. Paul, Minnesota, USA
gestorben am 6. September 2017 in Paris

US-amerikanische feministische Theoretikerin und Aktivistin; Künstlerin
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27190
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Beitragvon MissDreamy » 4. Okt 2017, 08:19

http://www.emma.de/artikel/atwoods-albt ... eit-334757

Margaret Atwood: Darum schreibe ich!

In diesem Jahr ist Margaret Atwood die Friedenspreisträgerin. Doch vorher, ab dem 4.10., zeigt das TV die Verfilmung ihres berühmten Buches. Daran hat Atwood mitgearbeitet. Hier erzählt sie, warum. Und wie beunruhigend aktuell ihr „Report der Magd“ ist.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27190
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Beitragvon MissDreamy » 20. Nov 2017, 07:05

http://www.ewa-frauenzentrum.de/veranstaltungen.html

Di. 21.11.
20.00 Uhr Queerfeminismus, Geschlechterverhältnisse und Frauenzentren - Wo stehen wir?
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27190
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Beitragvon MissDreamy » 17. Dez 2017, 06:40

Rheinland-Pfalz
Lesbische Mütter als Zeitzeuginnen gesucht

Das Land Rheinland-Pfalz will die Diskriminierung und Verfolgung lesbischer Mütter in den ersten Jahrzehnten nach seiner Gründung aufarbeiten.

http://www.queer.de/detail.php?article_id=30294
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27190
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wo stehen wir lesbischen Feministinnen?

Beitragvon MissDreamy » 20. Dez 2017, 00:06

... und ett hätt noch immer jut jejange... Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27190
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Feminismus ab 2011"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beteilige Dich mit einer Spende
cron