Page 1 of 15

Türkei

PostPosted: 6. Mar 2016, 23:52
by MissDreamy
Ist die Türkei unter Erdogan ein verhandlungsfähiger Staat für Deutschland? - NEIN! Nicht unter Erdogan. Dann können wir direkt mit Assad reden, ebenso unfähig und falsch. :twisted:

Re: Türkei

PostPosted: 6. Mar 2016, 23:58
by MissDreamy
Daher wird sie auch unter Erdogan niemals den Beitritt zur EU schaffen. :!:

Die Türkei ist zutiefst gespalten zwischen Erdogan-Anhängern und den anderen Einheimischen, u.a. den Kurden.
Ein sich selbst ernannter Regierungspolitiker, der seine eigenen Landsleute undemokratisch abknallen lässt, immer mehr Zeitungen vereinnahmen und unwillige "Ungläubige" Nicht-Moslems im Land wegsperren lässt und den undemokratischen, islamischen Staat herbeisehnt, ist keine Basis für sinnvolle Verhandlungen!!! :!: :!: :!: :twisted: Daher ist der heuchlerische Deal, den Merkel mit Erdogan bezüglich der Flüchtlingspolitik mit Erdogan machen will, von vorneherein ebenso zum Scheitern verurteilt, wie eine Unterhaltung mit "Syriens" Assad! :!:

Re: Türkei

PostPosted: 7. Mar 2016, 01:26
by MissDreamy
Dass Erdogan frauenfeindlich ist, ist kein Geheimnis:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/i ... 80950.html
Istanbul: Polizei löst Frauen-Demo gewaltsam auf

Re: Türkei

PostPosted: 23. Mar 2016, 16:12
by MissDreamy
http://www.zeit.de/politik/ausland/2016 ... bschiebung


Amnesty International: Amnesty wirft Türkei illegale Abschiebungen nach Afghanistan vor

Re: Türkei

PostPosted: 30. Mar 2016, 23:07
by MissDreamy
http://daserste.ndr.de/extra3/sendungen ... 11104.html

Şarkı: Erdowie, Erdowo, Erdoğan (türkçe altyazılı)

Re: Türkei

PostPosted: 30. Mar 2016, 23:07
by MissDreamy
http://www.deutschlandfunk.de/tuerkei-d ... _id=300903

TürkeiDie verschwundenen Kinder von Istanbul und Ankara

Pädophile, Drogenhändler, Organmafia: In der Türkei warnt ein Verein Kinder vor den Gefahren, mit Fremden zu gehen. Jedes Jahr verschwinden in dem Land rund 1.000 Kinder, die meisten in Millionenstädten. Gerade ärmeren Familien gelingt es kaum, eine Betreuung zu organisieren.

Re: Türkei

PostPosted: 30. Mar 2016, 23:13
by MissDreamy
Bitte unterschreiben und Teilen. Sie setzt sich für frauenfeindliche Familienpolitik in der Türkei ein und soll daher zurücktreten:

https://www.change.org/p/aile-ve-sosyal ... ef=Default
Petition richtet sich an Türkiye Cumhuriyeti Başbakanı Ahmet Davutoğlu
Aile ve Sosyal Politikalar Bakanı Sema Ramazanoğlu istifa etsin!

Re: Türkei

PostPosted: 30. Mar 2016, 23:21
by MissDreamy
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 51298.html

Erdogan und die Pressefreiheit Bundesregierung weist türkischen Satire-Protest zurück

Nach heftiger Kritik am Schweigen meldet sich die Bundesregierung zu Wort: Außenminister Frank-Walter Steinmeier fordert die Türkei auf, sich an europäische Grundwerte zu halten.

Re: Türkei

PostPosted: 3. Apr 2016, 05:49
by MissDreamy
Auch für USA kein ergiebiger Verhandlungspartner, der immer wieder durch Negativ-Schlagzeilen auffällt:

https://www.tagesschau.de/ausland/erdog ... k-101.html
USA-Besuch Erdogan beklagt Islamfeindlichkeit

Re: Türkei

PostPosted: 12. Apr 2016, 00:59
by MissDreamy
Der neueste Angriff gegen deutsche Satire von Erdogan ist ein schlechter Witz! :twisted:

JE suis Böhmermann!