Page 6 of 6

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 06:03
by MissDreamy
https://kurier.at/politik/inland/world- ... 02.515.287

World Jewish Congress "erschüttert" über FPÖ in Regierung :!: :!: :!:

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 06:09
by MissDreamy
http://www.sueddeutsche.de/politik/oest ... -1.3795295


17. Dezember 2017, 15:51 Uhr
Österreich
Ein Fragezeichen für Europa
:shock: :shock: :shock:

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 12:44
by MissDreamy
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten ... matie.html

Angelobung
Van der Bellens stille Diplomatie

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 12:50
by MissDreamy
http://www.tagesspiegel.de/politik/mach ... 37530.html

Machtwechsel in der Alpenrepublik So will die neue Regierung Österreich verändern

Beim Regierungsprogramm der neuen ÖVP-FPÖ-Koalition handelt es sich um ein Sammelsurium bereits bekannter Forderungen aus den beiden Parteien. Das Koalitionsprogramm ist auf ein langfristiges Bündnis angelegt. Herbert Vytiska

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 12:51
by MissDreamy
http://www.dw.com/de/sebastian-kurz-als ... a-41836141

Österreich
Sebastian Kurz als österreichischer Kanzler vereidigt

Der 31-jährige Sebastian Kurz ist der neue Regierungschef in Österreich. Vor seiner Vereidigung hatte er eine enge Zusammenarbeit mit Deutschland angekündigt. Bisher war er als Kritiker von Kanzlerin Merkel aufgetreten.

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 12:56
by MissDreamy
http://www.rp-online.de/politik/ausland ... -1.7273591

Neues Kabinett
Kurz als Kanzler in Österreich vereidigt

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 18. Dec 2017, 13:31
by MissDreamy
http://www.zeit.de/politik/ausland/2017 ... resseschau


Österreich: "Die FPÖ ist im Mainstream der europäischen Politik angekommen"
Wie rechts ist die neue Regierung in Österreich? Hat sich Sebastian Kurz überschätzt? Und was bedeutet das für Europa? Die Presse ist nur bedingt optimistisch.
18. Dezember 2017, 8:51 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, kg 296 Kommentare

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 19. Dec 2017, 08:17
by MissDreamy
http://www.tagesspiegel.de/politik/neue ... 39290.html

Neue Regierung vereidigt Österreich macht dicht

Die neue österreichische Rechtsregierung geht scharf gegen Migranten vor – und gegen den öffentlichen Rundfunk. Österreichs Präsident mahnt zu Toleranz. Herbert Lackner

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 21. Dec 2017, 04:03
by MissDreamy
https://netzpolitik.org/2017/oesterreic ... bypolitik/

Demokratie
Österreich: Rechtsaußen-Regierung plant massives Überwachungspaket, Pornofilter und Lobbypolitik

„Digitalisierung“ zieht sich durch das gesamte Regierungsprogramm der gestern angelobten österreichischen Rechtsaußen-Regierung. Schwarz-Blau plant in erster Linie mehr Überwachung, industriefreundliche Politik und einen öffentlich-rechtlichen Rundfunk an der kurzen Leine. Eine Übersicht der ersten Analysen.

Re: Deutschsprachige Länder

PostPosted: 25. Dec 2017, 16:03
by MissDreamy
http://www.toponline.ch/news/stgallen/d ... n-0079255/

Sexuelle Übergriffe in Schweizer Asylunterkünften

In Asylunterkünften ist es vermehrt zu sexuellen Übergriffen an Flüchtlingsfrauen gekommen. Acht Frauen wurden seit 2015 allein in Bundeszentren Opfer sexueller Gewalt, schreibt der Sonntagsblick. Vier davon wurden von Mitarbeitern missbraucht. Auch in der Ostschweiz wurden Fälle gemeldet.
24.12.2017 / 13:51 /

===

Danke, Verena.