Page 33 of 35

Re: USA

PostPosted: 19. Sep 2017, 04:20
by MissDreamy
http://www.dw.com/de/donald-trump-r%C3% ... a-40570020


Vereinte Nationen
Donald Trump rüffelt UN für "Bürokratie und Misswirtschaft"

Schlanker, schneller und effizienter müssten die Vereinten Nationen werden, sagt der US-Präsident bei seinem ersten Auftritt dort. Trump gab ganz den Geschäftsmann: Er will mehr für sein Geld.

Re: USA

PostPosted: 30. Sep 2017, 11:46
by MissDreamy
https://thegailygrind.com/2017/09/21/el ... ple-world/

Ellen: Trump Will Never Be Welcomed On My Show Because He’s A Danger To LGBT People (And The World)

Re: USA

PostPosted: 4. Oct 2017, 07:22
by MissDreamy
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/a ... 71128.html

Attentäter von Las Vegas Paddocks akribischer Plan

Videokameras, fast zwei Dutzend Waffen, an der Tür das Nicht-Stören-Schild: Der Attentäter von Las Vegas hat seine Tat akribisch geplant. Doch was war sein Motiv? Und welche Rolle spielte seine Freundin?

Re: USA

PostPosted: 8. Oct 2017, 15:36
by MissDreamy
http://www.huffingtonpost.de/2017/10/08 ... ef=politik

Trump gibt christlichem Sender ein Interview - schon mit der ersten Frage nimmt der Wahnsinn seinen Lauf :!: :roll: :twisted:

Re: USA

PostPosted: 15. Oct 2017, 13:42
by MissDreamy
http://www.zeit.de/politik/ausland/2017 ... praesident


Donald Trump: Die Grenzen eines Präsidenten
Donald Trump kündigt den Iran-Deal nicht auf: "What's done is done." Wieder zeigt sich das Werk erfahrener Verhandler hinter den Kulissen – gute Nachrichten für die Welt.
Ein Kommentar von Thorsten Schröder, New York
13. Oktober 2017, 22:07 Uhr 191 Kommentare

Re: USA

PostPosted: 15. Oct 2017, 14:01
by MissDreamy
https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/i ... Trump.html


Schlaglichter (DPA) Porno-Produzent bietet 10 Millionen für Schmutz über Trump
:!: :!: :!: :-P :idea:

===

Damit könnten sie ihn kriegen! :mrgreen:

Re: USA

PostPosted: 20. Oct 2017, 11:59
by MissDreamy
http://www.dw.com/de/bush-und-obama-geh ... a-41047419

USA
Bush und Obama gehen mit Trump hart ins Gericht

Ehemalige US-Präsidenten äußern sich eher selten zur Amtsführung ihrer Nachfolger. Umso bemerkenswerter ist es daher, dass fast zeitgleich zwei Ex-Bewohner des Weißen Hauses Donald Trump ins Visier nehmen.

===

Gute Nachricht! :mrgreen:

Re: USA

PostPosted: 20. Oct 2017, 21:32
by MissDreamy
Alles nicht so leicht...:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tea-Party-Bewegung

Gute Nacht! :roll:

Re: USA

PostPosted: 30. Oct 2017, 10:39
by MissDreamy
http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/12459 ... 9352778000


Stromkrise in Puerto Rico: Teurer Energie-Vertrag gekündigt

Ein Zwei-Mann-Unternehmen bekommt einen 300-Millionen-Dollar-Vertrag zum Wiederaufbau des vom Hurrikan zerstörten Stromnetzes in Puerto Rico. Dass die Firma ihren Sitz im Heimatort des US-Innenministers hat, sei reiner Zufall.

====

So langsam glaube ich, dass der Klimawandel von den Chinesen inszeniert wird... :roll:

Re: USA

PostPosted: 31. Oct 2017, 08:10
by MissDreamy
http://www.dw.com/de/donald-trumps-ex-b ... a-41179404

Donald Trumps Ex-Berater Paul Manafort unter Hausarrest

Im Zuge der Russland-Affäre darf der ehemalige Wahlkampfleiter von Donald Trump das Haus nicht mehr verlassen. Er ist wegen schwerer Geldwäsche angeklagt. Auch zwei weitere Berater des US-Präsidenten sollen vor Gericht.