Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Zum Inhalt



AKWs ab 2011


Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 24. Jun 2017, 18:46

Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 24. Jun 2017, 20:38

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 33716.html

Interaktive Karte Angst vor der Atomwolke

Zehntausende wollen am Sonntag gegen marode AKW hinter der deutschen Grenze demonstrieren. Wie groß ist das Risiko, dass im Ernstfall eine nukleare Wolke über Ihren Wohnort zieht? Unsere interaktive Karte gibt eine Einordnung.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 25. Jun 2017, 07:14

https://www.youtube.com/watch?v=0EBTn_3DBYo

RADIOACTIVITY - KRAFTWERK - HD Live
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 25. Jun 2017, 07:40

Der Bus der von den Grünen dazu organisiert wurde hier in Rheydt, ist hoffnungslos überfüllt. Ich werde entweder mit meinem Vater und meiner Schwester mit dem Auto mitgenommen oder fahre allein, das habe ich noch nicht entschieden... :roll:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 25. Jun 2017, 07:58

Wegbeschreibung für GladbacherInnen:

A61-A44-E40 (Ac-Liege-Tihange), Fahrtzeit jetzt noch ca. 1,5h, später länger, da Stau!
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 26. Jun 2017, 03:30

Die Menschenkette gestern in Tihange war ein Erfolg!

Wir AktivistInnen waren aus Rheydt und Mönchengladbach da. Meine Schwester wurde von Radio 90.1 interviewt und das wird heute gegen 6-10 dort ausgestrahlt und ist auch Schlagzeile!

http://www.radio901.de/

http://www.radio901.de/aktuell/regional ... index.html

Nachrichten vom 25.06.2017
Politik
Menschenkette gegen Schrtott-Atommeiler
Viele hundert Menschen aus Mönchengladbach und anderen Städten schließen sich heute zu einer bis zu 90 Kilometer langen Menschenkette zusammen. Grüne, Linke, der BUND und andere Organisationen hatten zum Protest gegen die beiden atomaren Pannenreaktoren in Belgien, nahe der deutschen Grenze aufgerufen. Heute Mittag fahren die vollbesetzten Busse vom Mönchengladbacher Hauptbahnhof aus zum belgischen Tihange. Dort steht einer der Reaktoren, bei dem seit einiger Zeit immer wieder Pannen auftreten. Ganze Städteregionen fordern seine Stilllegung. Bis zu 90 Kilometer lang soll die Menschenkette werden, von Tihange über Lüttich und Maastricht bis nach Aachen. Auch Mönchengladbachs Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners und Verwaltungsmitarbeiter beteiligen sich an dem Protest. Mönchengladbach wird dabei seinen eigenen Straßenabschnitt im belgischen St-Nicolas bekommen, wo sich die Protestler aufstellen können.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 26. Jun 2017, 03:34

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 26. Jun 2017, 04:33

Hierzu die Schlagzeilen aus der RP:

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/aa ... -1.6904725
Menschenkette von Aachen nach Tihange
50.000 Menschen demonstrieren gegen Tihange und Doel
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 11. Jul 2017, 22:00

Das Katastrophalste an dem Ganzen: Es wird mnicht ausschliesslich zu friedlichen Zwekcne genutzt und es gibt kein Endlager weltweit bisher! Es wird fleissig stattdessen weltweit weiter aufgerüstet!!!! (Derzeit: Nordkorea-US, Iran-Us, China etc...!)

https://www.youtube.com/watch?v=0EBTn_3DBYo

RADIOACTIVITY - KRAFTWERK - HD Live

Nicht ausschliesslich die Atommeiler sind also gefährlich, sondern die permanent-weltweiten Waffentransporte bzw. Urantransporte!
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: AKWs ab 2011

Beitragvon MissDreamy » 19. Jul 2017, 07:31

http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1447938/news/koeln

Atomkraft Große technische Mängel an Tihange und Doel

Die technischen Mängel an den maroden belgischen Atomkraftwerken Tihange und Doel sind offenbar größer als bisher angenommen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregerierung auf eine Anfrage der Grünen hervor.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Umweltschutz"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron