Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Skip to content



"Nichtraucherschutzgesetz"


Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 19. Sep 2013, 08:31

Was ist schlimmer? Rauchen oder Trinken?

http://www.sueddeutsche.de/panorama/ger ... -1.1774446
Gerichtsurteil Rauch ins Gesicht blasen ist Körperverletzung

Nun, biedes ist nicht schlimm, sofern es den anderen nicht belästigt oder gesundheitlichen Schaden zufügt...

Ehrlich? Lieber Rauch ins Gesicht als ein Glas Rot-Wein :!:

Warum ist Auspuff ins Gesicht nicht dasgleiche auf der Strasse?
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MarleneD » 11. Nov 2013, 16:25

MissDreamy wrote:Ehrlich? Lieber Rauch ins Gesicht als ein Glas Rot-Wein :!:
:D Haha, jetzt musste ich aber wirklich lachen.

Ich als Zigarrenraucherin sehe das Nichtraucherschutzgesetz mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits finde ich es ganz angenehm, dass ich beim gemütlichen Abendessen in meinem Lieblingsrestaurant nicht vom Nebentisch mit Rauch angepustet werde. Für mich gehört Essen und Rauchen einfach nicht zusammen.
Andererseits möchte ich abends in einer Bar zu einem guten Glas Whisk(e)y auch gerne eine gute Zigarre rauchen können. Gerade wie das Nichtraucherschutzgesetz in NRW ausartet finde ich einfach nur übertrieben.
Abgesehen davon, dass ich als Zigarrenraucherin, die gar nicht täglich raucht, in öffentlichen Bars keine Zigarre mehr rauchen darf, sondern das verschämt zu Hause tun muss, leiden vor allem kleine Kneipen auch unter den Gästen, die deswegen jetzt lieber zu Hause bleiben.
Ich finde, an manchen Orten ist es durchaus sinnvoll, den Nichtraucher zu schützen, an anderer Stelle sollte man die Gesellschaft nicht zu sehr in ihrer freien Entfaltung einschränken!
User avatar
MarleneD
 
Posts: 10
Joined: 10.2013
Gender: None specified

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 11. Nov 2013, 17:03

Jepp. Seh ich auch so, Marlene! 8-)
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MarleneD » 12. Nov 2013, 17:49

Nehmen wir mal an, ich sitze in einer Bar. Es ist abends, etwa 22 Uhr. Ich bin in Begleitung. Meine Begleitung und ich trinken beide ein gutes Glas schottischen Whisky. Dazu spendiere ich ihr eine Zigarre, die ich vorher im Zigarrenladen meines Vertrauens käuflich erworben habe. Es gibt da auch online ein paar richtig gute, falls jemand Interesse daran hat. Ich habe ihre also eine Zigarre mitgebracht. Eine Rocky Patel Vintage 1990 Robusto. Das ist eine der besten, finde ich. Am liebsten aus einem Glass Tube, das macht den Geschmack noch runder. Wir unterhalten uns also, rauchen genüsslich unsere Zigarren. Im Hintergrund knistert irgendwo ein Feuer. Dabei blase ich doch niemandem den Rauch ins Gesicht, ich tue niemandem weh. Es gehört einfach dazu. Und rundet einen solchen gemütlichen, warmen Abend ab. Nicht jeder hat einen guten Single Malt zu Hause und kann so ein Ambiente einfach ins eigene Büro verlegen.
Ich finde, solch ein Genuss sollte auch weiterhin möglich sein! Das heißt aber wie gesagt nicht, dass ich im Restaurant meinem Nebenmann ins Essen aschen möchte. Da muss man differenzieren. Entschuldigt, dass ich mich hier so auslasse, aber das Thema ist mir irgendwie wichtig.
Last edited by MarleneD on 13. Nov 2013, 13:59, edited 1 time in total.
User avatar
MarleneD
 
Posts: 10
Joined: 10.2013
Gender: None specified

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 12. Nov 2013, 23:47

Mhm... meinetwegen kann ja Essen und Rauchen weiterhin getrennt bleiben, aber RaucherInnen sterben ja auch nicht an Krebs, sondern am Erfrieren vor der Tür. Das ist einfach im Winter schändlich diskriminierend. :!:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MarleneD » 13. Nov 2013, 13:57

Ja, das seh ich auch so. Und die Decken, die sie dann auf die Stühle im Außenbereich legen, helfen auch nicht wirklich. Die machen das Ganze nur irgendwie noch peinlicher. Und jetzt wo diese Heizpilze auch verboten sind, ist es wirklich einfach immer zu kalt und entwürdigend, sich vor eine Kneipe o.ä. zu stellen, um zu rauchen.
User avatar
MarleneD
 
Posts: 10
Joined: 10.2013
Gender: None specified

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 13. Nov 2013, 14:12

So isses. Die Wirte müssen langsam gucken, wie sie überwintern, wenn alle nur noch zu Hause rauchen dürfen. :!:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MarleneD » 14. Nov 2013, 08:42

Und die Raucher, die noch außerhalb ihr Bier/ ihren Whisky/ ihr alkoholfreies Getränk trinken wollen, auch ;) brrrr
User avatar
MarleneD
 
Posts: 10
Joined: 10.2013
Gender: None specified

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 15. Nov 2013, 00:17

*Seufz* - Jedenfalls: Ich rauch mir jetzt noch eine und dann gehts ab in die Heija. 8-) :mrgreen:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: "Nichtraucherschutzgesetz"

Postby MissDreamy » 26. Jun 2014, 10:45

Es wird immer krasser:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.4342008
Urteil in Düsseldorf 48 0
Raucher Friedhelm muss seine Wohnung räumen
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

PreviousNext

Return to "Kulinarisches und Gesundheit"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Beteilige Dich mit einer Spende
cron