Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Skip to content



Wo stehen wir Feministinnen?

Emma-Forum

Wo stehen wir Feministinnen?

Postby MissDreamy » 27. Feb 2012, 10:43

Das ist ein thread, der ebenfalls durch mich schon seit längerem ins Leben gerufen wurde:
http://forum.emma.de/showthread.php?161 ... nen/page53
Wo stehen wir Feministinnen?


Meine Antwort zum Thema im Emma Forum:
Ich wundere mich auch über die "sinnige" Entwicklung dieses threads, ohgottohgöttin *lach*!

Kommen wir mal wieder zum Thema:

Wo stehen die anderen Feministinnen, die auch mal inhaltlich darauf eingehen? M.E.´s, sorry, das Thema wird immer billiger ausgedünnt in die Frage nach Äusserlichkeiten. Mir war es jedoch eingangs wichtiger, das auch mal in ein politisches statement auszudiskutieren, beispielsweise: Ist es damit getan, dass wir in Deutschland eine Bundeskanzlerin haben, über deren inhaltliche Vorstellungen man Bände schreiben könnte, wie ein Staat von der Staatsform her zu sein hat?

Wie also sollte er für uns Feministinnen heutzutage aussehen in der Jetzt-Zeit, der Feminismus: Sollte er aus einem buntem Mich-Mach hin und her diskutierender "Feministinnen", denen man/frau es eh nicht Recht machen könnte, bestehen oder gibt es auch ein GGT und KGV? (= mathemtisch: grösster gemeinsamer Teiler=GGT, kleinstes, gemeinsames Vielfaches= KGV)?

Was ist angesagt für die Zukunft, in welche Richtung sollte der "deutsche" Feminismus politsch gesehen gehen? Warnung an dieser Stelle: Werdet bitte nicht zu Kollektivistinnen, sondern behaltet euren eigenen Kopf. Versteht mich jetzt noch Eine oder bin ich zu sehr Mathematikerin?^^ Eins steht fest: Ich heisse nicht Anne Will in diesem thread!^^
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: Wo stehen wir Feministinnen?

Postby MissDreamy » 5. Mar 2012, 04:44

Auch gut und aktuell:

http://www.kaiserslautern.de/rathaus/pr ... ml?lang=de
Plakatausstellung „Frauen im Aufbruch“
Ab 5. März 2012 im Rathaus Kaiserslautern
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: Wo stehen wir Feministinnen?

Postby MissDreamy » 30. Nov 2012, 04:49

http://www.aliceschwarzer.de/publikatio ... -auf-null/
Wieder mal zurück auf Null?

von Alice Schwarzer

Danke! 8-)

Stimmt!
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female

Re: Wo stehen wir Feministinnen?

Postby MissDreamy » 18. Jan 2014, 02:28

Viele Feministinnen des Emma Forums sind zunächst einmal in 2014 enttäuscht, da es kein Emma Forum mehr gibt.
Stattdessen gibt es eine Art Relaunch der Emma Zeitschrift, was natürlich nicht dasgleiche ist und auch nicht diegleiche Qualität haben kann, da die Themen vorgegeben und stärker zensiert sind.

Schade!

Wem dies liegt, der kann hier gucken:

http://www.emma.de/

http://www.aliceschwarzer.de/start/

Ich werde dort nur gelegentlich zu finden sein und schreiben.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
User avatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Posts: 27206
Joined: 10.2010
Location: Mönchengladbach
Highscores: 2
Gender: Female


Return to "Alice Schwarzer - Das Forum zum Forum"

 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Beteilige Dich mit einer Spende
cron