Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Zum Inhalt



Paris war eine Frau...

Wie die Welt auch sein kann oder:

Verreisen bedeutet nicht Reisen

Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 15:56

Es fing mit meiner letzten Info gerade hier auf facebook an, dass ich mich an Paris erinnern kann. Insgesamt war ich dreimal dort.

Hier erst mal ein Tipp rundum den Montmartre zum Essen gehen dort:

http://www.les3brasseurs.com/

Als ich 2003 also zuletzt dort war mit meiner Ex, hatte diese Stadt ihren anmutigen Glanz von einst für mich verloren und es war fast nur die Metro interessant.

Ok, Eifelturm, Sacre Cour, Saint Germain, Champs Elysee, Grab des unbekannten Soldaten, Moulin Rouge, alles war noch da. Aber anders als das letzte Mal dort. Die PariserInnen hatten sich geändert. Waren nicht mehr so freundlich, eher gestresst unterwegs, mögen wohl ähnlich wie die KölnerInnen keine Touris mehr.

Dennoch: Charme haben die kleinen Gässchen zwischendurch und wenn man sich selbst auf Entdeckungsreise begibt, statt einen Reiseführer zu Rate zu nehmen, kann man/frau auch Paris von einer ganz anderen Seite entdecken. ich war beispielsweise schon einmal mit dem Wohnmobli in den 80ern dort. Damals konnte frau noch unentdeckt damit auf der Strasse übernachten. war natürlich laut, aber naja, was hab ich nicht alles gemacht, um 1x Paris zu sehen zu der Zeit, von dem ich schon so viel gehört hatte... Spaziergänge in den Parkanlagen sind auch die reinste Wohltat dort gewesen. Und: Nicht zu vergessen: Unbedingt ins Louvre-Museum gehen! 8-)

Nochn Tipp, gerade eingeflogen:

http://www.bistrotlamontagne.com/

Am Seine-Ufer könnt ihr euch bequem in Edith Piafs Zeit einfühlen oder Ölbilder auf Leinwänden billig ersteigern, um sie eingerollt mit nach Deutschland zu importieren. :mrgreen: Leider hat diese meine Ex, aber ich habe sie ihr gelassen und gegönnt. Es gibt Schlimmeres!
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:13

In den 80ern war ich dann auch das zwiete mal dort: 1989:

Was schon schwieriger ist und wo frau dann auch eher mit auffallen könnte, ist über den 5-spurigen Kreisverkehr direkt zum Grab des unbekannten Soldaten zu gehen, das habe ich 2003 gemacht und war nicht ungefährlich, wie gesagt... Diese Stadt sollte wieder fussgängerfreundlicher gemacht werden. Das Tunnelsystem kann Einen auch bekloppt machen, wenn man darin landet und kaum Französisch kann und ohne Navi, sondern mit Karte und kölscher Freundin (80er eben!), die kein Französisch kann, etc... Nee, watt hamm wör Späsken jekriegt, ich hatte einen Drehwurm mit meinem Opel kadett City und den Kugelboxen hinten drinnen! :))^^ - Das Ganze nach einem Camping-Urlaub mit Iglu-Zelt vom Aldi für 99 DM in Edam, nach einer verregneten Nacht, wo uns noch ein anderes Frauenpäärchen in dem 2x2 Iglu Zelt besuchte, weil ihr Zelt undicht geworden war (zuvor hatten sie mich ausgelacht, weil ich es so fein säuberlich aufgebaut hatte!)... 2h Schlaf auf der Rückbank meines geliebten Autos (hatte mich mittlerweile zurückgezogen), um dann 8h nach Paris durchzufahren, 3 h dort in dem Kreisel rumzukurven, um uns mit einer Freundin meiner Freundin zu treffen, die zu ihrer französischen Freundin in einen Vorort von Paris gezogen war... Alles schon erlebt.

Und dieses Jahr werd ich dann 50. mal sehen, was ich zu diesem Anlass machen werde... :lol: :arrow:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:20

Der Flughafen liegt 50km von der Stadt, der sogenannte Billigflug kann also jans schön teuer werden, Hotel ist ja auch noch nicht bezahlt mit den "19 Euro"; Taxi war 2003 schon 50 Euro dahin (und zurück nochmal soviel!), aber gut: Mit der Bahn von Köln aus tuts auch. Hab ich noch nicht gemacht. Sollte ich mir zu meinem 50 dieses Jahr mal gönnen... 8-)
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:27

Städtereisen kann frau auch hiermit machen:

http://www.airbnb.de/

Aber auch hiermit:

http://www.france-ecotours.com/240-0-St ... rauen.html
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:32

Nochn link-Tipp für Besser-Betuchte:

http://www.restaurant-chartier.com/www/
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:36

In welchem Hotel wir im Saint Germain Viertel 2003 waren, weiss ich übrigens nicht mehr, wir wunderten uns jeglich, dass die Tische dort zum Frühstücken 50/50 cm waren. Meine Ex-Frau hat alle Quittungen einbehalten, so dass ich euch den Tipp dazu schon mal nicht geben kann. Sie hatte mir die Fahrt dorthin zum 40. "ausgegeben", kann natürlich auch als Steuer von der Steuer abgesetzt werden... Egalo. Passé. :!:
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 15. Apr 2012, 16:38

Notre Dame nicht vergessen. Dort liegen in einer Gruft: Nostradamus und Jeanne D`Àrc begraben und käbeln sich bis heute, wenn ihr genau hinhört!
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Paris war eine Frau...

Beitragvon MissDreamy » 24. Aug 2015, 21:44

Eine Schiffsreise über die Seine von der Normandie nach Paris ist auch denkbar und schön. 8-)

https://www.merkurreisen.de/europa/schi ... schloesser
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin,
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26677
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Reisen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron