Die Literatin der Moderne, Teil 7


Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 16. Jul 2017, 16:13

Auch musste sie dringend ihr schwer gewordenen Beine schonen und hoch legen. Im Liegen Malen? Dafür war die Leinwand zu gross... Skizzen? Nein, dafür war sie zu faul. :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 16. Jul 2017, 16:14

Heute durfte sie das. Sie musste sich mental vorbereiten auf eine anstrengende Woche mit gleich zwei runden Geburtstagen... 8-) 8-)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 16. Jul 2017, 16:15

Es war für die meisten Lebewesen von Anfang an eine Illusion, ewig leben zu können. :!:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 19. Jul 2017, 00:49

Ihr Vater war in einem anderen Jahrzehnt. Vielleicht würde sie dies auch noch bei sich selbst erleben (80..!). Es war ein schöner, harmnonischer Tag gewesen gestern, als sie im engsten Familienkreis gefeiert hatten... Natürlich würde ihr dieser Tag in Erinnerung bleiben... und das war auch gut so.

Natürlich hatten sie alle keine Kinder, so dass ihre Eltern auch keine Enkelchen hatten... dennoch würde es weitergehen, den Planeten interessierte das kaum, sie war sicher. :lol:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 26. Jul 2017, 02:12

Ihr Vater hatte die letzte seiner 3 Feiern zu seinem Geburtstag überstanden und war einfach nur noch groggy. Aber glücklich. Das war die Hauptsache für sie.

Sie räumte mit ihrer Schwester alles ab vom Tag, da ihre Mutter auch noch Geburtstag feiern wollte im September, wenn sie dann 80 werden würde. Sie hatte ihr schon die Einladungskarte gegeben.

Aber jetzt war erst mal ihre Schwester mit ihrem Geburtstag drann im August...!

Ok. So war das eben mit den Geburtstagen... Ob die anderen auch sooft wie sie in diesem Jahr zu einem Geburtstag gehen würden, war ihr ein Rätsel. Und ihr eigener kam immer zum Schluss des Jahres, wenn sich alle schon auf Winter eingestellt hatten... Wie gerne hätte sie einfach mal im Sommer gefeiert... :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 26. Jul 2017, 02:16

Am Sonntag war sie eingeladen zum Chinesen in Erkelenz. Ihre Tante würde sich freuen. Sie hatte einen schönen Garten hinter ihrem Haus und malte auch. Da hätten sie viel zu erzählen. Sie würde mit ihr über ihren ersten Ex, den Bildhauer, reden, der vielleicht zurück nach Rheydt ziehen wollte von Essen... uvm. :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 26. Jul 2017, 02:18

Ausnahmsweise gabs mal keine Probleme in ihrem Leben. Und das würde sie erst mal geniessen. :!: 8-)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 8. Aug 2017, 08:46

Gerade war sie in der Planungsphase für ein neues Bett und einen neuen Telefonanbieter... :roll: 8-) :lol: :idea: :arrow:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 8. Aug 2017, 08:48

Um ihr neues Auto schien sich die Autoindustrie gerade Gedanken zu machen, es würde sich also wieder ein Problem ganz von selbst lösen auf die Dauer. 8-)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 7

Beitragvon MissDreamy » 10. Aug 2017, 23:02

Nicht von dieser Welt und für geschenkt zu teuer, hatten sie sie oftmals in Köln genannt. Sie allein wusste, woran das lag. Dennoch war sie beizeiten sehr geerdet und ging schonend mit ihrem Kräftehaushalt um.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26034
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Literatur"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MissDreamy und 0 Gäste

Beteilige Dich mit einer Spende

Share|



Flag Counter