Die Literatin der Moderne, Teil 5


Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 18. Mai 2014, 19:43

Sie wurde unterdessen immer mehr überzeugte single-Frau und liess sich von niemandem mehr ein x für ein o vormachen :!:

Schliesslich hatte es auch was, die ersten Morgenstunden alleine zu sein, Kaffee zu trinken und nach Redebedarf mit ihrer besten Freundin zu telefonieren.

Sie würde sich wieder ein Auto zulegen, um durch die Gegend zu fahren. :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 18. Mai 2014, 22:14

Beim Autofahren konnte sie am besten abschalten.

Und während die anderen leicht neidisch wurden auf die nichtarbeitende Bevölkerung, genoss sie die Ruhe der Nacht, um morgens gemütlich in ihr Bett zu krabbeln.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 18. Mai 2014, 23:08

Er lag im Sterben. Hatte 2 Weltkriege mitbekommen. Nun würde es auch mit ihm vorbei sein.

Soeben hatte sie dieses Nachricht ereilt.

Es war besser so. Für alle Beteiligten. Auch er sollte nun nicht mehr leiden.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 18. Mai 2014, 23:12

Sie hingegen hatte noch gut 20 Jahre vor sich. Lange wollte sie nicht leiden. Und auch nicht bettlägerig vorher sein/werden.

Wie wollte sie sterben? Was wollte sie bis dahin alles noch gemacht haben? Eilte ihr die Zeit davon? :roll:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 19. Mai 2014, 00:34

In gewisser Weise konnte sie gar nicht davon eilen. War sie doch eh begrenzt. Sie müsste jeglich diese Begrenztheit zu einer grenzenlosen Anglegenheit machen, nicht zu verwechseln mit unsterblich. Es wäre sozusagen 1 Minute für sie wie 10 Tage. Oder manchmal dann auch 2 Stunden wie 2 Minuten, je nachdem, wie sie gerade brauchte.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 19. Mai 2014, 00:37

Ihr würde also nicht die Zeit davon eilen. Das stand nun fest, rein vom Vorstellungsvermögen. Dies würde sie als Gedanken mit in den Tod nehmen: Was Du heute kannst besorgen, das mache besser übermorgen. :lol:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 19. Mai 2014, 22:34

Grenzwerte berechnen... wie hatte sie das in der Schule geliebt. limes von 1-10 gegen Null usf...

Nun war er tot. Niemand hatte das verhindern können. Er hatte das stolze Alter von 94 erreicht und ein langes Leben hinter sich gebracht. R.I.P!

Es war ein langer Kampf gewesen für ihn gewesen, nun war er erlöst.

So ein Tod aus unmittelbarem Abstand rüttelte sie immer wieder auf. Sie würde gezielter nach vorne gucken.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 6. Jun 2014, 01:57

Das Leben ging weiter und sie hatte sich auf das Abenteuer Auto erneut eingelassen. Nun war sie stolze Besitzerin eines Renault Megane älteren Baujahres geworden...

Bild


Einkaufen und Wegfahren waren jetzt ohne weitere Hilfen möglich. :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 10. Jun 2014, 03:30

Pfingsten und das Unwetter waren vorbei und sie hatte beides überlebt. Sogar angenehm, dachte sie. 8-)
Die Restwoche würde sie auch gut hinbekommen, sie war sicher.

Die ersten Vögel zwitscherten schon und bald würde es hell werden. Alle Städte in NRW würden verwüstet sein. Aber das hinderte sie auch nicht daran, erst einmal zu schlafen. Vielleicht sogar bis Nachmittags, dafür hatte sie vorgesorgt und alles abgeschaltet, was sich abschalten liess.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Die Literatin der Moderne, Teil 5

Beitragvon MissDreamy » 14. Jun 2014, 01:06

Wegen der doch sehr schlimmen Verwüstungen in NRW verleihte sie ihr Auto an ihren schwulen Bekannten Manuel für 2 Tage. Er musste derzeit zwischen Mönchengladbach und Essen hin und her pendeln, um seinen Umzug zu regeln.

Sie, Manuel und ihre Ex Manuela hatten sich ein paar schöne gemacht. Trotz des Unwetters verstand sie es wieder, den Tag zu geniessen und aus ihrer psychischen Lähmung zu gelangen. Endlich! :mrgreen: :idea:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24026
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Literatur"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter