Regenbogenfamilien

pride1radio (schwules Radio)

soundovertherainbow (lesbisches Radio)

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 19. Nov 2012, 22:18

CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 19. Nov 2012, 23:13

Heute auf den tag 50 hat sie von der Samenbank 2 Kinder und ist ebenso lesbisch wie ich nur drei Tage jünger... :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?feature=en ... Ha1U4&NR=1
Jodie Foster on QTV

Frauen mit Kindern können Karriere machen, allerdings sind es dann mehr die priviliegierten Frauen. 8-)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 19. Nov 2012, 23:26

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=ONe ... ature=fvwp
Jodie Foster || Charlie Rose 2007

"The brave ones"
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 3. Dez 2012, 18:05

http://www.queer.de/detail.php?article_id=17988
Frank Plasberg diskutiert über Regenbogenfamilien
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 4. Dez 2012, 01:56

http://www.wdr.de/tv/hartaberfair/

http://www.wdr.de/tv/hartaberfair/sendu ... index.php5


Sendung vom 03.12.2012
Papa, Papa, Kind: Homo-Ehe ohne Grenzen?

Drei Männer, 2 Frauen, wieder mal typisch für die Minderheiten-Auswahl von den Frauen Deutschlands. :twisted: :twisted: :twisted: Repräsentative Frauen/Lesben waren es eh nicht. :twisted:

Das Thema lesbische Migrantinnen kam ebenso zu kurz wie das Thema der Lesben in Deutschland, die bis vor 2001 nicht verpartnert, geschweige denn, verheiratet sein dürften, zu wenig also über die Geschichte der Schwulen, Lesben und Transgender Deutschlands! :twisted:


Die heterosexuelle, konservative CDU Frau sowie der heterosexuelle, konservative CDU Mann waren sich na klar einig und beide zum Kotzen.
Christian Morgenstern hätte mehr sagen können über Dirks Bach Einsatz für Homosexuelle und kreuznet.de, sowie sich auch mehr empören können gegen die dort sitzenden CDUlerInnen.
Der schwule CDU Mensch hat zwar richtige Dinge gesagt und eine gute Argumentation gehabt, sich aber nicht sichtlich durchsetzen können damit. Am politisch glaubhaftesten ist noch die SPD mit der AG der Schwusos bzw. die Linken und die Grünen. Bei allen Parteien war es nie Hauptthema, so dass imgrunde alle unglaubwürdig erscheinen.

Es ist ein derzeit populäres Wahlkampfthema, was so manch einer die Augen öffnet über die starrköpfige, konservative allgmeine CDU-Haltung zur Merkelpolitik und die Partei durchaus noch mehr splitten wird.

Und das ist auch gut so! :twisted: :twisted: :twisted:

Es war ein Vorwahlkampf, dessen Endergebnis für die CDU der volle Flop werden wird im eigentlichen Wahlkampf. Noch ein Flop also neben dem derzeitigen Rüstungsflop. :mrgreen:

Warum um Himmels Willen war Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin Kölns und Vorsitzende der Schwusos AG der SPD nicht eingeladen? :twisted:

Insgesamt:
Endlich mal was in den öffentlichen Sendern, wo auch wir berücksichtig werden als deutsche BürgerInnen. Dafür bezahle ich ja dann auch noch gern GEZ-Gebühren!
Dennoch: Weiterhin sind wir für einen seperaten Schwulen und Lesben Sender in den öffentlichen Medien, für die auch wir bezahlen müssen!!! :twisted:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 4. Dez 2012, 02:31

s.a. hierzu:

post9131.html#p9131
Merkel und die CDU
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 18. Dez 2012, 10:34

Zur Zeit wird geklärt, inwieweit die Adoption von Kindern für verpartnerte Partner nicht ein legaler Vorgang sein sollte, den das Grundgesetz eh schon beinhaltet, d.h. inwieweit dies auch normal durchgesetzt werden kann. (Radio 90.1)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 19. Dez 2012, 00:51

http://www.ksta.de/politik/adoptionsrec ... 40756.html

Adoptionsrecht
Homosexuelle können auf Änderung hoffen

http://www.queer.de/detail.php?article_id=18138
Verhandlung beim Bundesverfassungsgericht
Adoptionsverbot wahrscheinlich verfassungswidrig

s.a. hierzu:

http://www.fnp.de/fnp/nachrichten/polit ... 49.de.html
Kritik an Benachteiligung von Homosexuellen bei Adoptionen
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 9. Jan 2013, 05:54

http://www.bmj.de/SharedDocs/Kurzmeldun ... nn=3433226
Gleichgeschlechtliche Partner sind genauso gute Eltern wie alle anderen
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Regenbogenfamilien

Beitragvon MissDreamy » 9. Jan 2013, 18:55

News vom LSVD:

http://lsvd.de/
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24075
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Lesbians&Homosexuelle, Bi`s, Transgender"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter