Abitur - Was dann?


Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 5. Apr 2013, 10:35

Nach dem Abitur folgt nicht mehr gewöhnlicherweise ein klassisiches Studium. Wer sich dennoch für diesen Weg entscheidet, kann sich hierzu bestens im internet kundig machen.

Meine Empfehlung an euch:

http://www.edumagazin.de/
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 6. Apr 2013, 09:22

Ein Thema dazu habe ich hier angerissen:

http://forum.emma.de/showthread.php?810 ... #post68921
Studium und psychische Erkrankungen
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 7. Apr 2013, 00:13

Was Köln-Interessierte betrifft:

koln-f31/erstsemesterinnen-upjepasst-t314.html
ErstsemesterInnen upjepasst! :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 24. Apr 2013, 09:12

Erst mal natürlich auch 2013: Das Abitur bestehen!

Ich hatte seinerzeit Physik und Mathematik 1982 als Leistungskurse, Abiturfächer also. Ich weiss, wie schwer ein Mathe-Abi ist und Mathematik war mir damals auch zu schwer, loids! Letztendlich habe ichs dennoch bestanden mit einem NC von 2.7 und Religion und Deutsch als die zwei anderen Abiturfächer...

Heute liest man dies so:

http://www.rp-online.de/politik/nrw/min ... -1.3352509
Nach Schüler-Protesten Ministerin schließt neue Mathe-Abiklausur nicht aus

Kinderchens, ihr müsst euch halt ein bisschen anstrengen, wenn ihr weltweit konkurrenzfähig bleiben wollt! Und nur, damit Löhrmann wieder gewählt wird, könnt ihr nicht verlangen, dass das geistige Niveau runtergekurbelt wird! :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 25. Apr 2013, 00:09

http://www.rp-online.de/politik/nrw/ums ... -1.3353331

Abitur in NRW Umstrittene Mathe-Klausur wird nicht neu geschrieben
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 5. Mai 2013, 21:04

Trendy:

http://www.spiegel.de/schulspiegel/papi ... 98153.html
Papierlose Schule: Abi am Rechner
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 9. Mai 2013, 23:06

http://www.rp-online.de/wirtschaft/beru ... -1.3385811

Analyse des Zwischenberichts zum Abi 2013 Was beim Abitur alles besser werden muss
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 12. Mai 2013, 07:04

http://www.rp-online.de/region-duesseld ... -1.3388598

Düsseldorf Eine Woche frei wegen Doppelabiturs
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 4. Apr 2017, 05:41

http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1427644/news/koeln

Abitur 2017 Krawalle sollen ausbleiben

Am Montag beginnt in Köln die letzte Schulwoche der Abiturienten. Während diese im letzten Jahr mit nächtlichen Ausschreitungen geendet hat, wollen die Schüler dieses Jahr alles tun, um eine Wiederholung der Krawalle zu verhindern.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Abitur - Was dann?

Beitragvon MissDreamy » 4. Apr 2017, 05:48

Ihr süssen AbiturientInnen,

bis hierhin habt ihrs geschafft! - Nun kommt die letzte Hürde! Ich drück euch die Däumchen fürs Abitur 2017!!! - Ihr schafft das schon... 8-)

===

http://www.ksta.de/koeln/start-der-abit ... n-26301956

Start der Abitur-Mottowoche Erster Polizeieinsatz an Gymnasium in Bilderstöckchen

http://www.ksta.de/koeln/abikrieg-koeln ... t-24147630

Abikrieg Kölner Schüler verfassen Resolution gegen Gewalt
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 25552
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Kinder und Heranwachsende im Adoleszenzalter"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter