Feminismus

Frauenspezifische Thematiken+Frauenpower

Zum Inhalt



"Steuern"

http://www.n-tv.de/

wdr5-liveRadio

"Steuern"

Beitragvon MissDreamy » 22. Nov 2011, 09:23

Was eigentlich sind Steuern?

Hier ein Beispiel:

http://www.ksta.de/html/artikel/1321650272971.shtml
Winterdienst
Neue Steuer für freie Straßen

Von Steuern werden Beamte finanziert, die Kassen, die Rentnerinnen, Sozialhilfeempfängerinnen, der Bundeshaushalt und nicht zu vergresssen der "Verfassungsschutz", die Bundeswehr. Und noch Einiges mehr.

Und: Von Steuern werden Schulden gemacht. Wies schaut, immer mehr.

Ich versuche mir gerade seit ca. 30 Jahren zu vergegenwärtigen, wer in diesem Staat eigentlich schon einmal nicht für die Steuern gearbeitet hat. Imgrunde absurde Frage, da wir der Staat sind... :lol: Wir finanzieren uns demnach selbst. :lol: :lol: :lol: :-P

Is doch Verarsche auf höchstem Niveau oder? Schäuble ohne Steuern ist Schäuble ohne Job.
Deutsche Welle A.D., CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Autorin, Feministin, Menschenrechtlerin u. Administratorin, Netzwerkerin
NEU ab 2018: http://feminismus.forumprofi.de/index.php
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 27191
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Innenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron