Patriachalische Systempolitik

http://www.n-tv.de/

wdr5-liveRadio

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 2. Apr 2013, 08:08

Auch informativ hierzu immer wieder:

http://www.fidar.de/home.html

=> Über 90% der Belegschaft in Führungspositionen ist männlich! Ist es da ein Wunder, dass wir unter weiblicher Altersarmut leiden?
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 19. Jul 2013, 17:41

http://www.ksta.de/politik/verteidigung ... 62446.html

VerteidigungsministerWusste de Maiziere früher Bescheid?
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 29. Jul 2014, 13:02

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagno ... seoartikel

Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 1. Aug 2014, 14:04

s.a. hierzu:

innenpolitik-f11/altersarmut-ist-weiblich-t146.html

Altersarmut ist weiblich
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 8. Sep 2014, 02:14

https://www.youtube.com/watch?v=kBZZwjwSSIw

Das Ende des Patriarchats (Café 23 - Jan Gaspard)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 7. Okt 2014, 02:10

Meine Herren da oben: Es geht nicht ausschliesslich um euch!!! Frauen gehört nicht 1/5 dieses Planeten, sondern die Hälfte. Wenn wir hier nicht mehr nur gegen 1 patriachalischen Symbolträger Kirche angehen müssen aufgrund unserer Menschenwürde als Homosexuelle, so müssen wir auch gegen den 2. patriachalischen Symbolträger, Moscheen also, uns wehren! Nicht nur die Juden, die uns endlich wieder zu vertrauen beginnen! Ich mag keine Männerbuchreligionen und bin deswegen 1989 aus der Kirche ausgetreten, da sie uns Lesben nicht nur als Frauen diskrimnieren (wo bleibt eine Päpstin in der katholischen Kirche???), sondern der komplette Männerhass auf die Frauenwelt setzt sich in der Homowelt fort. Das geht so nicht weiter, verstanden! Reisst euch am Riemen und fliegt zum Mond mit euren Kriegern, Männer! Oder hört endlich auf! Peace, please!!! FG die Feministin und mit ihr noch viele andere Feministinnen, die für Frauen, Kinder, Tiere, Natur und Frieden sind! Es reicht uns nämlich demnächst für immer! Dann könnt ihr sehen, wo ihr rumballern wollt! Schluss mit Waffenlieferungen, Frau Merkel! Frauen und Kinder sind die Ersten, die es trifft!!! :!: :!: :!: :twisted: :twisted: :twisted:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 30. Nov 2014, 22:49

http://www.ksta.de/politik/islamismus-u ... 31298.html

Islamismus und Scharia „Im Staat gelten Allahs Gebote nicht“
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 30. Nov 2014, 22:50

Von Matriachin zu Matriachin:

Für uns gilt das sowieso alles nicht! :lol: :-P :idea: :!:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 3. Mär 2015, 04:47

Gestern bei Hart aber Fair waren ausnahmsweise mal die Damen in der Überzahl. Es war auch ihr(unser) Thema:

http://www.epochtimes.de/Hart-aber-fair ... 24468.html
Hart aber fair: „Ampelmännchen und der Gleichheitswahn?“ - Live-Stream mit Frank Plasberg heute Mo. 02.03. um 21:00 - 22:15 auch Free-TV und Mediathek

Wortführerinnen in erster Linie die Publizistin Birgit Kelle und die Feministin Anne Wizorek. Und das war auch gut so. Der Grünenpolitker Anton Hofreiter, B’90/Grüne stellte sich auf die Seite der Frauen. Der FDP Politiker vertrat die gängige, einschlägige, konservative und patriacharlische Meinung, der sich die Schauspielerin Sophia Thomalla gern zu unterwerfen schien.

Es war eine angeregte Diskussion und das Thema Altersarmut für Frauen, Frauengleichstellung bei der Bezahlung sowie feministische Sprache kamen zur Geltung. Schwule, Lesben und Transen bezüglich des Themas Unisex Toiletten wurden dabei eher ausgeklammert und nicht definitiv benannt, eher umschrieben.

Anne Wizorek, Beraterin für digitale Medien und Bloggerin.
Sie sagt: "Geschlechtergerechtigkeit ist heutzutage immer noch keine Realität. Wir müssen weiterhin konsequent daran arbeiten, diese für alle Menschen zu verwirklichen."
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Patriacharlische Systempolitik

Beitragvon MissDreamy » 3. Mär 2015, 05:12

Den Jungfeministinnen muss auch endlich mal das Wort gegeben werden!

http://www.annewizorek.de/
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26169
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Innenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter