Mein politischer Standpunkt 2015

http://www.n-tv.de/

wdr5-liveRadio

Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 29. Dez 2014, 09:56

Zunächst schliesse ich mich folgendem Apell an:

http://netzfrauen.org/2014/12/10/tag-de ... teinmeier/

Tag der Menschenrechte: Offener Brief an Merkel, Gabriel und Steinmeier
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 4. Jan 2015, 22:29

2015 wird sich also alles an meinem feministischen Standpunkt weiterentwickeln und nichts grundsätzlich ändern.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 7. Jan 2015, 02:36

Was meine politische Forenarbeit angeht, so werde ich in diesem Jahr nicht mehr unbedingt täglich alles kommentieren, sondern nur noch das, was ich für erwähnenswert halte, falls ich mich mal der Politik zuwende. Ich werde jedoch insgesamt die ganze Thematik reduzieren hier. Ebenso wie Aussenpolitik. Ihr müsst euch also eure Meinung selbst bilden *lol* :lol: :-P
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 12. Jan 2015, 05:18

Je suis Charlie, je suis Juif, je suis Jeannette-Anna!

12. Januar 2015 um 02:26
Ich als ehemalige Zeichnerin fühle mich in diesen Tagen insbesondere verbunden zu den getöteten Karikaturisten und es betrifft mich zutiefst, dass meine Kollegen mit dem Tod daran glauben mussten, weil sie einer Tätigkeit nachgingen, die viel Fingerspitzengefühl und eine kritische Überzeugung abverlangt.

Aus Solidarität und aus Mitgefühl teile ich die Auffassung, dass es wichtig ist, in der Vielfalt der Pressefreiheit auch seine Meinung kundtun zu dürfen, wenn es andere nicht gerne sehen.

Die Angriffslustigkeit der Terroristen wird immer korrupter und sie werden umso skrupelloser, je mehr sie keine Grenzen akzeptieren, geschweige denn einhalten. Unsere westliche Welt möchte weder Terror noch einen Gottesstaat. Was daran ist so provokant? - Je suis Charlie!

Daher erscheint zahlreich hier und bitte weiterleiten, teilen oder liken!

Für Köln, Mittwochabend 18.00 Uhr Domplatte, Demo, wozu ich von Volker Beck eingeladen bin:
https://www.facebook.com/events/1604183 ... l_activity

http://resistancerepublicaine.eu/

Düsseldorf heute Abend Demo:
https://www.facebook.com/events/383774205080806/
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 12. Jan 2015, 05:53

http://www.taz.de/Kommentar-Je-suis-Cha ... o/!152463/

Kommentar „Je suis Charlie Hebdo“
Jede Menge falsche Freunde
Die Pegidas dieser Welt haben kein Recht, die ermordeten Satiriker zu instrumentalisieren. Und wer die Tat mit „Aber“ verurteilt, rechtfertigt sie.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 14. Jan 2015, 20:50

Meine Meinung:
https://www.facebook.com/notes/jeannett ... nref=story
Eure? 8-)

2015: Wieviel Religion verträgt ein Staat?
14. Januar 2015 um 08:45
http://www.welt.de/kultur/article136343 ... hemie.html

"Charlie Hebdo" pocht auf das "Recht auf Blasphemie"

Ist korrekt. Religion und Staat sind auseinanderzuhalten ebenso wie deren Politik und Jurisdiktion. Blasphemie ist eine längst überholte Gesetzesvorstellung in Deutschland. Es muss erlaubt sein, sich über Götter, die von Menschen geschaffen wurden, zu belustigen, wenn sie denn nicht glaubwürdig sein können!

Religionen gehören abgeschafft. Sie sind keine Friedenstifter, sondern Unruhestifter!

s.a. dazu:

lesbians-homosexuelle-transgender-f16/wieviel-religion-vertragt-homosexualitat-t188.html
Wieviel Religion verträgt Homosexualität?

Wieviel Religion verträgt ein Staat? - Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten!

(CO) Jeannette Hollmann, Feministin und Mitfrau bei http://www.feministischepartei.de/
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 18. Jan 2015, 08:13

Da hat aber Einer von mir abgeschrieben! s.a. hierzu meine Notizen vom 14. Januar 2015 um 08:45:
https://www.facebook.com/notes/jeannett ... ?pnref=lhc
2015: Wieviel Religion verträgt ein Staat?

<=>

http://web.de/magazine/panorama/atheism ... t-30360960
Atheismusforscher: "Religion ist überholt"

Jetzt weiss ich wenigstens, dass ich Atheismusforscherin bin!
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 26. Jan 2015, 15:26

http://www.idea.de/nachrichten/detail/t ... 83110.html

Alice Schwarzer, 25. Januar 2015
Die „falsche Toleranz“ gegenüber Islamisten beenden
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 8. Mär 2015, 06:14

Und der Islam gehört nicht zu Deutschland! Er hat sich jeglich hier eingeschlichen wegern Sozialneid. :twisted:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2015

Beitragvon MissDreamy » 8. Mär 2015, 23:33

Und ich verheisse uns einheimischen Deutschen jetzt schon mal Eines:

Demnächst leben wir in indianerähnlichen Reservaten in Deutschland. Als die grosse Spezies, die es zu bedauern gilt...!

Das haben wir unserer eigenen halbstarken Aussenpolitik zu verdanken!
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 26174
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Innenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter