Mein politischer Standpunkt 2012

http://www.n-tv.de/

wdr5-liveRadio

Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 14. Mai 2012, 05:08

Dazu habe ich einen noch nicht veröffentlichten Blog in den ksta gesetzt, dessen Wortlaut ich euch nicht vorenthalten will:

SPD vor noch ein Tor! CDU wird abgewählt
Jeannette Hollmann

Der politische Akzent, den NRW mit seinen Wahlergebnissen für Deutschland aufweist, hat sich eindeutig verlagert gen SPD und Grüne, die Parteien aus der Mitte.

Dank Hannelore Kraft und Sylvia Löhrmann werden wir nun den Trend haben, das patriachalische Systemdenkmuster zu sprengen und endlich dahingehend aufzubrechen, wo es längst hätte stehen müssen: Im Abseits!

Warum?

Ganz einfach: Weil es überholt ist und gerade im Rahmen der Finanzkrise immer unvorstellbarer wird, dass diese durch reine Männerpolitik in den Griff zu bekommen ist. Frauen denken anders und gehen anders mit ihr um. Bestes Beispiel: Hannelore Kraft und Sylvia Löhrmann, das für Deutschland absolute trendy-Team mit matriachalischen Prototyp-Charakter und vorbildlichem Selbstbewusstsein.

Damit geht nicht nur ein Wunsch sämtlicher Feministinnen in Erfüllung, sondern die Rechnung auf, dass wir eine Frauenquote in Deutschland stärker denn je benötigen. Natürlich müssen es auch die Richtigen sein :) Wie immer in der Politik...!

Meine Meinung: Sie sind es! Schaut sie euch einfach an und verfolgt ihre Politik.
Nun wird aufgeräumt.

Schönen Wochenstart allerseits vom Niederrhein :)

=========

Gebe den link-Verweis dazu noch bekannt.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 14. Mai 2012, 08:43

Hier der entsprechende link zu meinem Blog im Kölner Stadtanzeiger:

http://ksta.stadtmenschen.de/blogs/mod_ ... index.html

8-) :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 14. Mai 2012, 08:44

Könnt ihr auch im Emma Forum lesen:

http://forum.emma.de/showthread.php?761 ... #post61118
NRW-Wahlauswertungen 2012

Merci, Alice Schwarzer :) 8-)
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 4. Jun 2012, 19:19

Bild


"Warum Schulen verkommen Kindergartenplätze nicht entstehen und unsere Alten nicht in Würde sterben!"

No comment.
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 5. Jun 2012, 09:49

Da offensichtlich einigen von euch nicht klar ist, was ich für einen gesellschaftspolitischen Standpunkt vertrete, hier noch mal mein statement zum Thema Ehe und Finanzen:

Noch mal durchlesen bitte:
"Meine Idealvorstellung ist es, dass die Ehen dann gefördert werden, wenn Sie Geld für ihre Kinder brauchen, egal ob Homo oder Hetero. Und: Dass sie das Geld auch für ihre Kinder investieren, nicht für sich selbst.
Ich finde, dass Eheschliessungen grundsätzlich erst dann "finanziell belohnt" werden sollten, wenn Kinder im Spiel sind. Da hätten wir viel Geld gespart! " von mir gepostet am 18.09.2010. Hier nachlesen:
http://forum.emma.de/showthread.php?522 ... ben-Teil-2
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 10. Aug 2012, 12:30

Die Schwusos Düsseldorf sind das pendant zu den Schwusos Köln, wo ich demnächst höchstwahrscheinlich politisch wieder engagiert sein werde, nachdem die CDU solch einen politischen Punk verbreitet hat und seit meinem Austritt 2008 aus der Feministischen Partei, wo ich die Projektleitung für Energie und Verkehr innehatte bis dahin.

Sie haben nun ein neues Konzept und wollen sich sowohl für Transgender, Bisexuelle und Lesben einsetzen, nicht also nur für sich selbst *lach*.

Was haltet ihr von ihnen?

http://www.schwusos-duesseldorf.de/

LG und feministische Solidaritätsgrüsse ins Rheinland und ins www.,

Jeannette :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 14. Aug 2012, 20:05

CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 16. Aug 2012, 21:59

Wenn ich euer Interesse geweckt haben sollte, könnt ihr mich life morgen Abend hier sehen:

17.08., 19.30 bei den Schwusos und dem Stammtisch im Düsseldorfer Piranhas:

http://www.cafepiranha.de/layer.html
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 17. Aug 2012, 01:57

"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn alle gingen" :lol: Das sagte meine Ex aus Magdeburg auch schon immer... 8-) :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Mein politischer Standpunkt 2012

Beitragvon MissDreamy » 23. Aug 2012, 14:44

http://www.dradio.de/nachrichten/201208231400/1

Donnerstag, 23. August 2012 14:00 Uhr
Lesben- und Schwulenverband kritisiert Union

Ich gehe da ganz konform mit der Meinung des LSVD!!! :mrgreen:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Innenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter