Finanzpolitik

http://www.n-tv.de/

wdr5-liveRadio

Re: Finanzpolitik

Beitragvon MissDreamy » 25. Jul 2017, 06:37

Da liegt er wohl richtig, die Frage ist, was er damit aussagen will und ob es der patriachalischen Systempolitik noch was nutzt!

http://www.focus.de/finanzen/news/wirts ... 94210.html

SPD-Verkehrspolitiker fürchtet Schaden für 'Made in Germany'
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24484
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Finanzpolitik

Beitragvon MissDreamy » 26. Jul 2017, 05:49

Die Türkei sahnt bei uns auch zu Unrecht fleissig ab, das wäre ein Leichtes, die Gelder für Erdogan zu streichen. Ich weiss überhaupt nicht, warum sie darum so lange fackeln, die Gelder an sie zu minimieren! :twisted: :twisted: :twisted:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/new ... 13604.html

Kommentar zu den EU/Türkei-Gesprächen
Immer noch Partner?
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24484
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Finanzpolitik

Beitragvon MissDreamy » 12. Aug 2017, 02:23

http://www.huffingtonpost.de/2017/08/11 ... 31704.html

Bundesregierung will brisante Studie zur Vermögenssteuer offenbar nicht vor der Wahl veröffentlichen
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24484
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Innenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter