Indien - Vielgötterei

http://www.cnn.com/

http://newsfeed.time.com/

http://www.naturalnews.com

Re: Indien - Vielgötterei

Beitragvon MissDreamy » 7. Dez 2016, 02:44

Ich gedenke in diesem Jahr auch ganz besonders dem Selbstmord meiner Bekannten, die nicht damit klarkam, wie wir (die meisten) in Deutschland leben mit unserer Armut. Auch sie war stets an der Armutsgrenze und fühlte sich in Indien wohler. Jedoch war sie wieder wegen ihrer Tochter und Mutter zurückgekehrt nach Deutschland, wo es ihr nicht so gut ging, so dass sie sich aufgrund ihrer Depressionen am 16.08.2016 das Leben nahm. Sie machte den deutschen Staat und dessen Unmenschlichkeit dafür verantwortlich in ihrem Abschiedsbrief.

Es ist eben ein Unterschied, ob man Geld zum Überleben braucht oder Geld zum Leben hat...! :twisted:

In solch einem Staat wie Deutschland, wo die gerechte Umverteilung des Geldes in der Bevölkerung nicht erfolgt und die Kluft zwischen arm und reich immer grösser wird, so dass keine Sozialität herrscht, ist es schwer wenn nicht sogar unmöglich, als Arme zu überleben!
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Indien - Vielgötterei

Beitragvon MissDreamy » 5. Mai 2017, 12:17

http://www.rp-online.de/panorama/auslan ... -1.6796706

Forscher warnen
Flüsse in Indien mit Antibiotika verseucht
:shock:
CAD-Fachkraft und Verkehrsplanerin in Köln A.D., Projektleitung für Energie und Verkehr bis 2008 (Feministische Partei Die Frauen), Künstlerin, Autorin, Feministin u. Administratorin, Regelbrecherin :)
Virtuelle Referenzen-Meine Archivforen seit 2004:
http://feminismus.forumo.de/ (2010- andauernd)
http://genderstreamsfrauen.forumo.de/portal.php (2009-2011)
http://rheydt-online.forumo.de/portal.php(Rheydt-Online)
http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Jeannette(2004-2007)
Benutzeravatar
MissDreamy
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 24583
Registriert: 10.2010
Wohnort: Mönchengladbach
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Aussenpolitik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron

Share|



Flag Counter